Verpachtung

  • VGT
  • Verpachtung

Bewerbung und Unterpachtvertrag

 

Hier erhalten Sie Hinweise rund um die


Ein Garten verlangt viel Zeit; schnell kann einem der Garten - im wahrsten Sinne des Wortes - über den Kopf wachsen. Es ist immer besser, kontinuierlich etwas im Garten zu arbeiten, als nach Tagen oder Wochen der Untätigkeit einen Kraftakt machen zu müssen.
Folgende grundsätzlichen Fragen sollten Sie für sich vor der Bewerbung um einen Kleingarten stellen und beantworten:

Habe ist Lust im Garten körperlich zu arbeiten?
Reicht meine Freizeit aus, um im Garten tätig zu werden?
Will ich eigene Gartenfrüchte ernten umd mich am Genuss eigener Ernten erfreuen?
Werden mein Partner und /oder die Kinder bereit sein, sich in den Garten einzubringen?
Bin ich bereit, am Vereinsleben teilzunehmen?

Gebiete in denen wir Kleingärten verpachten

KGA's im Altbezirk Treptow und Gemeinde Blankenfelde-Mahlow