Gartenfachberatung

Gartenfachberatung

Pflanzenschutzbegehung mit Frau Dr. Jäckel

EMail:  gartenfachberatung@gartenfreunde-treptow.de

Die Gartenfachberatung gehört zu den wichtigen gemeinnützigen Aufgaben im Verein. Der Gartenfachberater einer Kleingartenanlage ist ein gewähltes ehrenamtliches Mitglied des Erweiterten Vorstandes. Für eine qualifizierte Ausübung dieser Funktion sollte möglichst der Sachkundenachweis auf dem Gebiet des Pflanzenschutzes erworben werden.

Schulungsveranstaltungen für Gartenfachberater

Anforderungen an einen Gartenfachberater

  • Interesse und Grundkenntnisse im Gartenbau, Kleingartenwesen und Pflanzenschutz
  • Kenntnis der Erscheinungsbilder meldepflichtiger Krankheiten an Obstgehölzen
  • Teilnahme an den Fachschulungen des Bezirksverbandes

Aufgaben eines Gartenfachberaters

  • Beratung des Vorstandes in Bezug auf
    • kleingärtnerische Nutzung der Parzellen in Sinne der Gartenordnung
    • Umweltschutz und Ökologie
    • Pflanzenschutz
  • Beratung der Gartenfreunde der Kleingartenanlage zu Fragen wie
    • kleingärtnerische Nutzung der Parzellen
    • Pflanzenschutz, Schädlingsbekämpfung
    • Bodenpflege, Kompostierung und Düngung
    • Sorten- und Standortwahl bei Obst- und Beerengehölzen, Obstbaumschnitt
    • Fruchtfolge, Saatzeiten und Saattechniken
  • Nutzung der Mitgliederversammlungen zur Darlegung aktueller Probleme und Hinweise zu o. g. Fragen
  • Teilnahme an Gartenbegehungen des Vorstandes der Kleingartenanlage
  • Information des Vorstandes über eventuell auftretende meldepflichtige Krankheiten an Obstgehölzen in der Kleingartenanlage
  • Bezirksgartenfachberaterin: Gfrdn. Marianne Lach-Diehl

    Schulungen zum Obstbaumschnitt und Infos zu Gartenbegehungen finden Sie im Archiv.

    Der Verband der Gartenfreunde Treptow e.V. lobt jährlich den Wettbewerb "Treptower Kleingartenanlage des Jahres" und "Treptower Kleingarten" des Jahres aus. [mehr ...]

    Lesen Sie hier den aktuellen Gartentipp der Gartenfachberatung

    Informationsmaterial des Landesverbandes für Aushänge in den Info-Kästen der Vereine

    Gartenbriefe des Pflanzenschutzamtes Berlin
    (Erscheinungsweise 14tägig)

    Pflanzenschutzbegehung mit Frau Dr. Jäckel