Archiv Inhalte

Fest für Demokratie und Toleranz 2018

Nachricht eingetragen am:  

Fest für Demokratie und Toleranz 2018

Das Fest fand am 5. Mai 2018 von 13 Uhr bis 19 Uhr am Michael-Brückner-Platz und in der Schnellerstraße statt.

Es ist seit vielen Jahren zu einer Tradition geworden, einmal im Jahr das „Fest für Demokratie und Toleranz“ unter der Schirmherrschaft des Bürgermeisters Oliver Igel in Schöneweide zu begehen.

Es war mittlererweile das 14. Fest. Der VGT ist seit Anfang an mit einem Infostand vertreten. Auch dieses Jahr wurden interessante Gespräche geführt, insbesondere zu solchen Themen wie:

  • Wie komme ich zu einem Kleingarten?
  • Wie sicher sind unsere Kleingärten?
  • Projekte in den Kleingartenanlagen, z. B. Kleingartenpark Plänterwald Baume mit Klimaschaugarten
  • Projekt Gartenzentrum des Bezirksverbandes

Alle mitgebrachten selbst gezogenen kleinen Pflänzchen wurden an die Frau oder Mann gebracht.

Zurück